Zürich

Die Beschuldigte beschwert sich vor Gericht, sie sei von den Katzenhaltern «regelrecht terrorisiert» worden. Die 74-jährige Rentnerin, die sich als Beschuldigte vor Bezirksgericht Zürich wiederfindet, hat ein unbescholtenes Leben geführt und ist nicht vorbestraft. Es ist ihre Liebe zu Katzen, die sie im hohen Alter vor einen Einzelrichter befördert hat.…

Bäume, Sträucher, Kieswege: Die Pestalozzianlage erhält ein neues Gesicht. Aber erst im Herbst. Bis es so weit ist, dürfen sich Zürcherinnen und Zürcher an blühenden Pflanzen freuen. «Uff! Ich würde gerne wissen, wie viele Tonnen wir hier schleppen!»Andrew Katumba gibt alles. Der Kantonsrat, der auch ein Pop-up-Café neben dem Globus…

Der Mediävist Valentin Groebner weiss, warum wir uns nach früher sehnen. Das Zürcher Frühlingsfest hält er für das Reenactment einer Vergangenheit, die es auf diese Weise nie gegeben hat. Herr Groebner, wenn Sie an einen historischen Moment zurückreisen könnten, welcher wäre es?Keiner. Ich bin Mittelalterhistoriker, aber kein Mensch, der seine…

Menschen mit geringem Einkommen sollen bei Wohnungsmieten auf staatliche Unterstützung zählen können. Beispiele aus der Stadt Zürich zeigen aber, warum Kontrollen unabdingbar sind. Städtische Wohnungen sollten einen simplen Zweck erfüllen: Wohnraum zu Preisen unterhalb der Marktmiete bieten für Menschen mit kleinem Portemonnaie. Zur Verfügung gestellt wird dieser Wohnraum in der…

Kat am Flughafen und Heroin in Wetzikon sichergestellt bai. Die Kantonspolizei hat am Donnerstag zwei Drogendealer verhaftet. Ein 31-jähriger Israeli reiste von Tel Aviv nach Zürich. Die Kontrolle seiner beiden Koffer führte rund 40 Kilogramm Kat zutage. Der Mann wurde festgenommen und der zuständigen Staatsanwaltschaft zugeführt, wie es in einer…

Die wichtigsten Informationen zum grossen Frühlingsfest in der Stadt Zürich. Adieu, Winter! Mit dem Sechseläuten wird in der Stadt Zürich die kalte Jahreszeit verabschiedet. Höhepunkt des Fests ist das Abbrennen des Bööggs, der auf dem Scheiterhaufen thront. Schliesslich heisst es im Volksmund: Je früher der Kopf explodiert, desto schöner wird…

Der Direktor der Zürcher Handelskammer meint warnend, dass zu hohe Steuern und eine überbordende Bürokratie zum ernsthaften Problem würden. Herr Tschanz, Sie sind seit Anfang Jahr Direktor der Zürcher Handelskammer. Angesichts der Stimmung, die der Wirtschaft aus vielen Kreisen der Bevölkerung entgegenschlägt, hört sich das nicht unbedingt nach einem erstrebenswerten…

© 2024 Meilleur en Suisse. Alle Rechte vorbehalten.